Backe, backe, Kuchen

Backe, backe, Kuchen,
Der Bäcker hat gerufen!
Wer will gute Kuchen backen,
Der muß haben sieben Sachen:
Eier und Schmalz,
Butter und Salz,
Milch und Mehl,
Safran macht den Kuchen gel!
Schieb, schieb in Ofen 'nein.

nach oben

Bald ist es wieder Nacht

Bald ist es wieder Nacht
Mein Bettlein ist gemacht,
Drein will ich mich legen
Wohl mit Gottes Segen,
Weil Er die ganze Nacht
Gar treulich mich bewacht.

Da schlaf' ich fröhlich ein,
Gar sicher kann ich sein
Vom Himmel geschwinde
Kommen Engelein linde
Und decken mich dann zu
Und schützen meine Ruh.

nach oben

Bolle reiste jüngst zu Pfingsten

Bolle reiste jüngst zu Pfingsten,
Nach Pankow war sein Ziel
Da verlor er seinen Jüngsten
Ganz plötzlich im Jewühl
'Ne volle halbe Stunde
Hat er nach ihm jespürt.

Aber dennoch hat sich Bolle
Janz köstlich amüsiert.
Aber dennoch hat sich Bolle
Janz köstlich amüsiert.

In Pankow gabs kein Essen,
In Pankow gabs kein Bier
War alles aufjefressen
Von fremden Gästen hier.
Nich mal 'ne Butterstulle
Hat man ihm reserviert!

Aber dennoch hat sich Bolle ...

Auf der Schöneholzer Heide,
Da gabs 'ne Keilerei
Und Bolle, gar nicht feige,
War feste mang dabei
Hat's Messer rausgezogen
Und fünfe massakriert.

Aber dennoch hat sich Bolle ...

Es fing schon an zu tagen,
Als er sein Heim erblickt.
Das Hemd war ohne Kragen,
Das Nasenbein zerknickt
Das rechte Auge fehlte,
Das linke marmoriert.

Aber dennoch hat sich Bolle ...

Als er nach Haus gekommen,
Da ging's ihm aber schlecht
Da hat ihn seine Olle janz
Mörderisch verdrescht!
Ne volle halbe Stunde
Hat sie auf ihm poliert.

Aber dennoch hat sich Bolle ...

nach oben

Bruder Jakob

Bruder Jakob, Bruder Jakob,
Schläfst du noch? Schläfst du noch?
Hörst du nicht die Glocken?
Hörst du nicht die Glocken?
Ding dang dong, ding dang dong.

 

Are you sleeping, are you sleeping,
Brother John, brother John,
Morning Bells are ringing,
Morning Bells are ringing,
Ding ding dong, ding ding dong.

 

Frère Jaques, Frère Jaques
Dormez-vous, Dormez-vous?
Sonnez les matines,
Sonnez les matines,
Ding ding dong, ding ding dong.

nach oben

Brüderchen, komm tanz mit mir

Brüderchen, komm tanz mit mir!

Beide Hände reich ich dir.

Einmal hin, einmal her, rundherum,

das ist nicht schwer.

Ei, das hast du gut gemacht!

Ei, das hätt ich nicht gedacht.

Einmal hin, einmal her, rundherum,

das ist nicht schwer.

Mit den Füßchen trab, trab, trab!

Mit den Händen klapp, klapp, klapp!

Einmal hin, einmal her, rundherum,

das ist nicht schwer.

Noch einmal das schöne Spiel,

weil es mir so gut gefiel!

Einmal hin, einmal her, rundherum,

das ist nicht schwer.

Mit dem Köpfchen nick, nick, nick!

Mit den Fingerchen tik, tik, tik!

Einmal hin, einmal her, rundherum,

das ist nicht schwer.

nach oben

Bienchen summ

 

 

Summ, summ, summ - Bienchen, summ herum!

Ei wir tun dir nichts zuleide,

flieg´ nur aus in Wald und Heide!

Summ, summ, summ - Bienchen summ herum!

 

Summ, summ, summ - Bienchen, summ herum!

Such´ in Blumen, such´ in Blümchen, 

dir ein Tröpfchen, dir ein Krümchen!

Summ, summ, summ - Bienchen, summ herum!

 

Summ, summ, summ - Bienchen, summ herum!

Kehre heim mit reicher Habe,

bau´ uns manche volle Wabe!

Summ, summ, summ - Bienchen, summ herum!

 

Summ, summ, summ - Bienchen summ herum!

Wollen bei den Christgeschenken

freudig deiner auch gedenken.

Summ, summ, summ - Bienchen summ herum!

 

Summ, summ, summ - Bienchen summ herum!

Mit dem Wachsstock dann wir suchen

Pfeffernüss´ und Honigkuchenn

Summ, summ, summ - Bienchen summ herum!

 

 

nach oben

 

Biene Maja

In einem unbekannten Land,
vor gar nicht allzulanger Zeit,
war eine Biene sehr bekannt,
von der sprach alles weit und breit.

Und diese Biene, die ich meine nennt sich Maja,
kleine, freche, schlaue Biene Maja,
Maja fliegt durch ihre Welt,
zeigt uns das, was ihr gefällt.
Wir treffen heute uns're Freundin Biene Maja,
diese kleine freche Biene Maja,
Maja, alle lieben Maja,
Maja, Maja, Maja, erzähle uns von dir.

Wenn ich an einem schönen Tag,
durch eine Blumenwiese geh',
und kleine Bienen fliegen seh',
denk ich an eine, die ich mag.

Und diese Biene, die ich meine nennt sich Maja,
kleine, freche, schlaue Biene Maja,
Maja fliegt durch ihre Welt,
zeigt uns das, was ihr gefällt.
Wir treffen heute uns're Freundin Biene Maja,
diese kleine freche Biene Maja,
Maja, alle lieben Maja,
Maja, Maja, Maja, erzähle uns von dir.

Maja, alle lieben Maja,
Maja, Maja, Maja, erzähle uns von dir.

 

 

nach oben

 

Bei "Rot" bleibe stehn

 

 

Bei "Rot" bleibe stehn, bei Grün kannst Du gehn.
Bei "Rot" musst Du warten, bei "Grün" kannst Du starten,
das merke Dir gut und sei auf der Hut!

 

O´ Peter pass auf und halt ein im Lauf!
Nach links und rechts sehen, erst dann darfst du gehen.
Sei endlich gescheit, du hast soviel Zeit!

 

Sabine gib acht, so wird es gemacht!
Las deinen Ball liegen, du wirst ihn schon kriegen.
Die Straße ist frei, wenn das Auto vorbei.

 

 

nach oben

 

Bunt sind schon die Wälder

Bunt sind schon die Wälder,
Gelb die Stoppelfelder,
Und der Herbst beginnt.
Rote Blätter fallen,
Graue Nebel wallen,
Kühler weht der Wind.

Wie die volle Traube
Aus dem Rebenlaube
Purpurfarbig strahlt!
Am Geländer reifen
Pfirsiche, mit Streifen
Rot und weiß bemalt.

Flinke Träger springen,
Und die Mädchen singen,
Alles jubelt froh!
Bunte Bänder schweben
Zwischen hohen Reben
Auf dem Hut von Stroh.

Geige tönt und Flöte
Bei der Abendröte
Und im Mondesglanz;
Junge Winzerinnen
Winken und beginnen
Frohen Erntetanz.

 

nach oben

 

Blumen blühn auf unserm Beet

 

Blumen blühn auf unserm Beet,
hab sie selbst gepflanzt, gesät:
Primeln, Astern, Nelken.
Und ich pfleg und gieße sie,
abends und am Morgen früh,
dass sie nicht verwelken.

Unsre Blumen die sind schön,
alle Leute bleiben stehn,
freuen sich an ihnen.
Schmetterlinge flattern her,
Nektar schleckt der Hummelbär,
fleißig summen Bienen.

 

 

nach oben

 

 

 

Inhalt A-Z

Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!